Was ist ein bonus beim bausparvertrag

Es sollte auch darauf hingewiesen werden, dass Auftragnehmer Sanktionen von Eigentümern einziehen können, wenn eine solche Sprache im Vertrag enthalten ist. Diejenigen Eigentümer, die dumm-dally Entscheidungen zu treffen, oft verhindern, dass der Auftragnehmer in einem guten Tempo arbeiten, wo sie projizierte Gewinne machen und auf das nächste Projekt zu bewegen. Make Sure You Get It Right Designed or managed poorly, bonus plans waste everyone es time and energy; sie untergraben die Glaubwürdigkeit des Managements; und sie erhöhen die Kosten. Ich habe einige sagen hören, dass Sie einen Bonus zahlen müssen, wenn Sie gute Mitarbeiter bekommen und halten wollen. Ich habe die Büros einiger der besten Auftragnehmer in Nordamerika in diesem Jahr besucht, und sie zahlen keine Boni, es sei denn, es wird verdient. Die Zielkosten werden früh im Projekt festgelegt, und dann werden Kosteneinsparungen oder Überschreitungen basierend auf einer vereinbarten Formel geteilt. Ziel ist es, einen finanziellen Anreiz zu schaffen, der die Kostenkontrolle fördert, anstatt sie zu bestrafen. Bonus- und Strafzahlungen sind in der Regel begrenzt, um übereifriges oder kontradiktorisches Verhalten zu verhindern. Ihr Bonusprogramm muss einfach genug sein, damit Ihre Mitarbeiter den Bonus verfolgen können, den sie erhalten, wenn sie das Tempo beibehalten, an dem sie arbeiten. Dies ist besonders wichtig in den ersten Jahren des Bestehens des Plans. Andererseits ergab dieselbe Untersuchung aus dem Jahre 1986, daß direkte positive Anreize die Leistung in Bezug auf bestimmte Aspekte steigern können.

Sie stellte jedoch auch fest, dass direkte positive Anreize mit Nachteilen einherziehen. Insbesondere bei detaillierteren Anreizen ergibt sich die Notwendigkeit detaillierterer Vertragsmechanismen, die nach den Ergebnissen der Untersuchung zu weiteren Streitigkeiten zwischen den Parteien geführt haben – obwohl nicht klar ist, ob es sich um wirklich detailliertere Vertragsmechanismen oder einfach um neue und unbekannte Mechanismen handelte. Kosten + Fester Gebührenbonusvertrag – Es basiert auf einer festen Summe geld und ein Bonus wird gegeben, wenn das Projekt unter Budget, früher als geplant usw. endet. Der wirkliche Vorteil eines Zeitplans besteht darin, Erwartungen und Rechenschaftspflicht zu entwerfen. Viele Bauunternehmer und Architekten versäumen es, realistische Zeitpläne aufzuschlagen. dies wiederum kann einen Besitzer verärgern und zu mehr Fingerzeigen und Enttäuschung als nötig führen. Der Zeitplan hält die Aufgaben aller messbar und rechenschaftspflichtig. Dies hilft natürlich bei der Bewertung von Cashflow, Überwachung und Qualitätskontrolle.

Ein klar geschriebener, einfacher Bauplan ist für ein gut geführtes Projekt unerlässlich. Eigentümer müssen auch in die rechtzeitige Bereitstellung kritischer Informationen einbezogen werden, um „Entscheidungsengpässe“ zu vermeiden, die ein Projekt oft verstopfen können. seconarchitect.com/construction-schedules/ Hier ist mein Stand auf Boni. Wenn Sie für mich arbeiten 8 Stunden und ich bezahle Sie für 8 Stunden, wir sind sogar. Ich schulde dir nicht, du schuldst es mir nicht. Nur weil ein Arbeitnehmer jeden Tag zur Arbeit kommt, bedeutet das nicht, dass er Anspruch auf zusätzliche Bezahlung hat. Wenn die Parteien einer Vereinbarung durch positive oder negative Anreize motiviert werden können, besteht die Herausforderung darin, den besten Weg zu schaffen, Anreize zu schaffen. Wenn die Gefahr der traditionellen negativen Anreize von LADs für Verzögerungen bei der Fertigstellung und Kostenüberschreitungen als Auftragnehmerrisiko in der Tat der mächtigste Motivator sind, scheint es wenig Notwendigkeit zu geben, positive Anreize überhaupt in einen Vertrag aufzunehmen. Der Arbeitgeber würde einfach positive Anreize anbieten und ihnen positive Anreize geben, etwas zu erreichen, was ohnehin durch die Androhung der Strafe erreicht worden wäre.

Share Button